Urlaub am Schiff

8-tägige Klassiche Radkreuzfahrt Passau – Budapest – Passau (2023)

Dauer:
8 Tage

Termine:

Hochsaison: 9.6.-16.6., 16.6.-23.6., 21.7.-28.7., 28.7.-4.8., 1.9.-8.9., 8.9.-15.9., 15.9.-22.9.

Nebensaison: 22.9.-29.9.

Die schönsten Abschnitte des Europa-Radweges E6 erfahren Sie bei diesem aktiven Urlaub an der Donau ohne besondere Anstrengung! Die Wachau, das Donauknie, der Nationalpark Donau-Auen oder die autofreien Radwege durch Wien und Budapest gehören zu den schönsten Erlebnissen dieser Radkreuzfahrt. Genießen Sie den Komfort eines schwimmenden 1 st-Class-Hotels.

  • Bei belegten Kapazitäten setzen wir Sie gerne auf die Warteliste. Sie können Glück haben, dass Ihre Traumkabine noch vor Beginn der Kreuzfahrt frei wird!
  • Sie können es auch als Geschenkgutschein buchen

Kreuzfahrtprogramm

Freitag: Passau - Shlögen

Anreise: per Bahn/PKW | Transfer vom Parkplatz (Donau Touristik-Infopoint) bzw. Passau Hbf. zum Schiff | Willkommensabend

Samstag: Schlögen - Linz

Schlögen – Linz (56 km): durch das unbesiedelte Engtal bei Kaiserau in den Barockmarkt Aschach; über Ottensheim nach Linz

Sonntag: Tulln - Wien

Tulln – Wien (31 km): indiv. Besichtigung Egon-Schiele-Museum (16 Originale) | mit schönem Blick auf die Ausläufer des Wienerwaldes in die Walzermetropole | indiv. Besichtigung oder indiv. „Stadtrundfahrt Wien per Rad“ (+ 18 km) | abendliche Stadtrundfahrt per Bus (2 Std.)

Montag: Štúrovo/Esztergom - Budapest

Esztergom – Szentendre (59 km)Budapest (40 Bahnmin. oder + 22 km): am E6 durchs Donauknie auf autofreien Radwegen (75 %), Zufahrtswegen (10 %) und Nebenstraßen (15 %) zur Fähre nach Szob (zahlbar vor Ort) | vorbei an Visegrád (Burg, Ortsbild, Zitadelle) nach Vác | per Fähre auf die Szentendre-Insel und in den gleichnamigen Weinbauort | per Bahn (zahlbar vor Ort, ca. Std.-Takt) nach Budapest und/oder autofrei bis vors Schiff

Dienstag: Budapest

Besichtigung Budapest/Radrundfahrt zur Margareteninsel (22 km) oder Stadtrundfahrt per Bus (3 Std.) | tolle Tipps zur Radtour auf autofreien Radwegen durchs Zentrum | am Abend per Schiff durch die schön beleuchtete Magyarenmetropole

Mittwoch: Bratislava

Rundtour Bratislava (33/48 km): geführter Stadtrundgang (1 Std.) | autofrei vom Schiff am Donau-Radweg über Wolfsthal nach Hainburg (Rothenburg Österreichs) und zum Kaiserschloss Eckartsau (inkl.) | zurück oder weiter über Schloss Hof und Devín (ca. 6 km befahrene Nebenstraße)

Donnerstag: Krems - Pöchlarn

Krems – Pöchlarn (48 km): Radtour von Krems (UNESCO-Welterbe) über Dürnstein durch die Wachau bis Spitz | nach Melk mit seinem imposanten Stift und Pöchlarn

Freitag: Passau

Ausschiffung bis 10 Uhr | Bustransfer zum Donau Touristik-Privatparkplatz/
Passau Hbf. und Heimreise

Preisliste

Preise nach Art der Unterkunft

  • Doppelkabine – Hauptdeck ACHTERN (Stockbett/ca. 9,5 m2) … NS: 790,- €/Person, HS: 899,- €/Person
  • Doppelkabine – Hauptdeck (2 getrennte Grundbetten/ca. 11,5 m2) … NS: 950,- €/Person, HS: 1 100,- €/Person
  • Doppelkabine – Oberdeck (2 Grundbetten, Balkon/ca. 16,5 m2) … NS: 1 490,- €/Person, HS: 1 600,- €/Person
  • Doppelkabine – Promenadendeck (2 Grundbetten, Balkon/ca. 16,5 m2) … NS: 1 610,- €/Person, HS: 1 730,- €/Person

 

Zuschläge bei Belegung der Kabine durch eine Person:
25 % Hauptdeck ACHTERN-Kabine
50 % Hauptdeck-Kabine
75 % Ober- & Promenadendeck-Kabine

Belegung der Kabine durch mehrere Passagiere:
Die Kapazität der Kabine auf dem Hauptdeck beträgt max. 4 Personen (auf Etagenbetten mit Klappverdeck). Kabinen auf dem Oberdeck für max. 3 Personen (75 x 185 m Schlafsofa).

Bei 3-/4-Bett-Belegung nur € 35,- pro Nacht für die 3./4. Person

Rabatte für 3-4. Person nach Alter:
bis 5,9 Jahre: 100 %
bis 11,9 Jahre: 75 %
ab 12 Jahre: 50 %
2 Kinder bis 15,9 Jahre am Hauptdeck in der separaten
Nachbar-Kabine der Eltern 25 % ermäßigt

Inklusivleistungen

  • Radkreuzfahrt mit 7 x Vollpension inkl. Hafengebühren in der gebuchten Doppelkabine DU/WC/TV/Tel./Safe/Minibar/regulierbare Klimaanlage
  • Parkplatz Passau (unbewacht)
  • Transfer zum Schiff h&r (fixe Zeiten) in Passau
  • Leihrad inkl. Satteltasche (7-Gang Rücktritt oder 21-Gang Freilauf)
  • 2 x Hydrojet- und 1 x Teilkörper-Massage (je ca. 15 Min.) sowie 1 x traditionelle Bartrasur oder Bordfriseur (waschen/föhnen) pro Kabine
  • Bordreiseleitung und tägliche Routeninformationen
  • ausführliche Routenbeschreibung & Radkarten sowie GPS-Daten der Route
  • 4 Landausflüge (Stadtrundfahrten Wien & Budapest, Stadtrundgang Bratislava, Führung Schloss Eckartsau)

30 Getränkegutscheine + 129,- €

für alkoholfreie Getränke (bis 0,5 l), Kaffee/Tee, 4ualitätsweine glasweise (lt. Karte; 0,125 l), Bier/alkoholfrei (bis 0,5 l) – nur vorab buchbar!

E-BIKE  + 100,- €

80 km Reichweite; 7-Gang Freilauf; inkl. Satteltasche
Mitnahme eigener Räder nur möglich bei Haftungsausschluss für Transportschäden!

Ein Transport nach und von Wien kann gegen Aufpreis arrangiert werden. Die Sprache der Kreuzfahrt ist Deutsch, auf dem Schiff kann man auch Englisch sprechen und einige der Mitarbeiter sprechen auch Slowakisch.

Unterkunft und Gastronomie

Unterkunft

Schiff MS Primadonna ****+ ist das zweitgrößte Schiff auf der Donau.
Für Passagiere stehen 80 Außenkabinen mit individuell regulierbarem Klima, Dusche und WC, Föhn, SAT-TV, Telefon, Minibar und geräumigen Kleiderschränken zur Verfügung

Auf Ober- und Promenadendeck verfügen die Kabinen über Bal-
kon sowie Schreibtisch am Oberdeck zusätzlich über ein Sofa,
am Promenadendeck über zwei gemütliche Sesseln (16,5 m2).
Am Hauptdeck sind die Kabinen mit großem, nicht zu öffnen-
dem Bullauge und individuell regulierbarer Heizung, Klimaan-
lage sowie Dusche, WC, Föhn, TV/Radio (140 Programme/Sa-
tellit), Safe, Telefon und Minibar ausgestattet (11,5 m2).
Hauptdeck ACHTERN-Kabinen sind bei gleicher Ausstattung
9,5 mñ groß und haben aufklappbare Stockbetten (kosten-
günstige Einzelbelegung).

Gastronomie

Die Spezialitäten der feinen Wiener Küche für die Gäste werden von 41 Mitarbeitern stets aus frischen Zutaten und Bio-Produkten zubereitet. Titel ,,Gesunde Küche‘‘ hat von der Regierung von Oberösterreich und an der MS Primadonna ausgezeichnete reichhaltige Frühstücksbuffet mit einer großen Auswahl an Bio-Produkten, ein Drei-Gänge-Menü zum Mittagessen und ein Vier-Gänge-Menü zum Abendessen, das ausschließlich aus frischen Zutaten zubereitet wird und aus einer Vielzahl von Alternativen ausgewählt werden kann.

Natürlich gibt es einen Nachmittagstee, Kaffee und Kuchen im Café ,,Primavera‘‘ um 17.00 Uhr. und Mitternachtssnack oder zweites Abendessen. Wenn Sie Essensbeschränkungen haben, teilen Sie uns dies bitte bei der Buchung mit. Es besteht die Möglichkeit, ein Getränkepaket für den gesamten Aufenthalt zu erwerben, das den kostenlosen Verzehr von alkoholfreien Getränken, Bier, Wein und Qualitätssekt von 12.00 bis 24.00 Uhr ermöglicht.

Entdecken Sie die Kreuzfahrt

Reservation

Buchen Sie Ihren Aufenthalt an der Donau von Wien nach Budapest und zurück. Ihre Buchung wird erst nach Zahlung der Versandkosten verbindlich. Wir senden Ihnen Zahlungsanweisungen per E-Mail.

    Wählen Sie Termin: (pflichtig)

    Wählen Sie den Standort der 2-Bett-Kabine:

    Ihre Name: (pflichtig)

    E-Mail: (pflichtig)

    Mobil: (pflichtig)

    Notiz:

    Schreiben Sie den Code um (pflichtig): captcha

    ?

    ?

    Stornobedingungen für Bestellungen

    • Mehr als 84 Tage vor Abfahrt 10%
    • Ab 83 bis 42 Tage vor Abfahrt 50%
    • Ab 41 bis 28 Tage vor Abfahrt 70%
    • Ab 27 bis 4 Tage vor Abfahrt 90%
    • 3 Tage vor Abreise oder bei Nichterscheinen 100%.
    • Möglichkeit von Programmänderungen während dieser Reise im Interesse Ihrer Sicherheit aufgrund der Pandemie, Hoch- oder Niedrigwasser oder sonstiger höherer Gewalt. Abschnitte, die aus diesen Gründen nicht per Schiff befahren werden können, werden dann ohne Erhöhung des Preises per Bus gesichert. Die angegebenen Liegezeiten in Häfen können durch die Wasserhöhe und den Durchgang der Kammern beeinflusst werden.

    Das einzige Kajütschiff auf der Donau unter österreichischer Flagge wurde 1998 in Deutschland gebaut und 2009 komplett renoviert. Schiffsausstattung ist eine lange Hotelhalle, ein Panoramarestaurant ,,Primogusto‘‘ und Bar ,,Primaaperitivo‘‘, Donau Arena ,,Primavisto‘‘ und Theater ,,Primatheatro‘‘,der Ort, an dem sich die meisten Gäste treffen. Das ganze Schiff hat ein angenehmes Klima, das in den Kabinen individuell reguliert werden kann. Primadonna ist das zweitgrößte Donauschiff mit einer Länge von 113,5 m und einer Breite von 17,4 m.

    Aufhenthalt auf dem Bord, macht die gewählte Architektur angenehmer – das Schiff hat Form ein Katamaran, 9 Meter hohe Frontverglasung und Glasboden an der Rezeption – Die Aussicht fällt direkt unter Wasser und bietet ein einzigartiges Erlebnis. Das Sonnendeck verfügt über einen kleinen Whirlpool, Liegestühle und einen komfortablen Sitzbereich. Der Wellnessbereich umfasst einen Innenwhirlpool, ein Kneippbecken und eine Sauna, in der Sie medizinische und Schönheitsanwendungen buchen können

    Technische Daten

    Länge: 113,5 m
    Breite: 17,4 m
    Geschwindigkeit: 14 Knoten

    Motoren: 2 Haupt-, 3 Hilfsmotoren
    Klima: 2 Hauptklima
    Tauchtiefe: 1,7 m
    Festpunkt über Wasser: 8,2 m

    Kapazität: 160 Passagiere
    Anzahl der Kabinen: 80
    Anzahl der Besatzungsmitglieder: 47
    Anzahl der Decks: 4